24.10.2018 13:11
Holzsteg, der aufs Meer hinaus führt.

Foto: Pixabay.

Start Winterflugplan

Mit 28. Oktober startet der Winterflugplan am Flughafen Graz. Rund 130 Linienflüge pro Woche und drei wöchentliche Direktflüge zu Sonnendestinationen stehen zur Auswahl.

Ein Großteil der rund 130 Linienflüge pro Woche geht zu den großen Umsteigeflughäfen – von hier reisen Sie bequem weiter in die ganze Welt.

Drei wöchentliche Direktflüge bringen Sie in die ägyptische Sonne ans Rote Meer, nach Hurghada und Marsa Alam.


Mehr Flüge nach Berlin und Düsseldorf

Die englische Fluglinie easyJet, die erst im August die Flugverbindung nach Berlin mit drei wöchentlichen Flügen aufgenommen hat, stockt im Winterflugplan auf vier wöchentliche Flüge auf. Geflogen wird jeden Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag.
Einmal öfter pro Woche als im letzten Winter geht es in der Zeit von Ende Oktober bis 12. Dezember sowie vom 5. März bis Ende des Winterflugplans nach Düsseldorf.

Per Sonderflug geht es Anfang November mit Gruber Reisen nach Sevilla und im März zum Autosalon nach Genf.


Zum Flugplan

Stimmen und weitere Details finden Sie in der Pressemeldung.