10.12.2019 09:26
Gruppenfoto for Austrian Airlines Flugzeug.

© Foto Fischer. v. l. n. r: Bernhard Hamela, District Key Account der Austrian Airlines AG, DI Wolfgang Malik, Vorstandsvorsitzender der Holding Graz, Wolfgang Schiefer, der millionste Fluggast des Jahres 2019 und Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz.

1 Mio. Passagiere 2019

So früh wie noch nie konnte nun der millionste Passagier innerhalb eines Jahres am Flughafen Graz begrüßt werden. Das Jahr 2019 stellt einen neuen Passagierrekord in Aussicht.

So früh wie noch nie, zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal in der der Geschichte des Flughafen Graz, konnte am 9. Dezember der millionste Passagier des laufenden Jahres begrüßt werden. Die positive Entwicklung des Flughafens als Verkehrsdrehscheibe wird damit unterstrichen.


Millionster Passagier verabschiedet

Der millionste Fluggast Wolfgang Schiefer wurde vor seinem Abflug nach Düsseldorf von DI Wolfgang Malik, Bernhard Hamela und Mag. Gerhard Widmann herzlich verabschiedet. Nicht nur der Flughafen Graz, auch Herr Schiefer hat Grund zur Freude. Er wurde mit einem Gutschein im Europanetz der Austrian Airlines, einem Gutschein für den Heinemann Duty Free Shop im Wert von € 200,- und einer Flughafen Graz-Uhr überrascht.

1.030.929 Passagiere konnte der Flughafen Graz im Jahr 2018 verzeichnen, das bis dahin beste Passagierergebnis in der Geschichte. In diesem Jahr wird dieses Ergebnis voraussichtlich übertroffen werden.


Weitere Details und Stimmen in der Pressemeldung.