20.06.2016 13:07
Gruppenfoto vor einer Turkish Airlines Maschine.

Foto: Flughafen Graz. Hüseyin Güzel, General Manager von Turkish Airlines in Graz und Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer Flughafen Graz mit der Crew.

Turkish startet durch

Seit dem Wochenende ist der Flughafen Graz noch besser international vernetzt. Es geht nun täglich einmal per Direktflug von Graz nach Istanbul und von dort in die ganze Welt.

Rund ein Jahr nach dem Start der Verbindung von Graz nach Istanbul stockt Turkish Airlines die Flugfrequenz von 4 auf 7 Mal pro Woche auf.


Vorteil für Fernreisen & bessere Vernetzung

Vor allem Fernreisende profitieren von der Aufstockung durch Turkish Airlines, der globalen Fluglinie mit über 295 Destinationen, die als beste Airline Europas ausgezeichnet wurde. Der tägliche Anschluss an einen der größten und wichtigsten Flughäfen Europas ist ein enorm wichtiger Schritt zur weiteren Vernetzung der Steiermark.


Die Flugzeiten von Turkish Airlines:

Flug-Nr.FlugtageAbflugAnkunft
TK14591.3.5.7IST 09:2010:35 GRZ
TK14601.3.5.7GRZ 11:3014:40 IST
TK1461.2.4.6IST 16:2017:35 GRZ
TK1462.2.4.6GRZ 18:3021:40 IST


Zur Pressemeldung.