100 Jahre Flughafen Graz

Flughafen Gebäude im Jahr 1958
Foto: Gutmeyr, Flughafen Gebäude im Jahr 1951

Am 26. Juni 2014 feierte der Flughafen Graz seinen 100. Geburtstag! Damit ist er der älteste Verkehrsflughafen Österreichs. Aus diesem Anlass stand das 1. Halbjahr 2014 ganz im Zeichen von "100 Jahre Flughafen Graz".

Programm zum Jubiläum

Drei Ausstellungen auf der Galerie waren in diesem Jahr dem Jubiläum gewidmet. Zusätzlich gibt eine Sonder-Ausstellung im Terminal Einblicke in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Luftfahrt. Veranstaltungen, Wettbewerbe, Gewinnspiele und Einblicke hinter die Kulissen rundeten das Programm ab.

Auch Sie sind Teil unserer Geschichte

Zahlreiche Passagiere folgten dem Aufruf zur Einsendung von besonderen Erlebnissen, lustigen Erinnerungen oder spannenden Geschichten rund um den Flughafen Graz. Wir freuen uns, dass uns so viele an Ihren "GRZ"-Geschichten teilhaben ließen! Unter allen Einsendungen wurden tolle Preise verlost.

Übrigens: auch unsere "BotschafterInnen" erzählen Ihnen von "ihrem Flughafen Graz".

Reise durch die Vergangenheit

Der 26. Juni 1914 markiert mit dem ersten Abflug vom neu errichteten Militärflughafen den Geburtstag des Flughafen Graz. Mehr darüber und über die wichtigsten Ereignisse der letzten 100 Jahre lesen Sie unter der Geschichte des Flughafen Graz.

Zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Flughafen Graz arbeitet derzeit im Minimalbetrieb, Verkehrsflüge finden nur noch in Ausnahmefällen statt. Falls Sie Fragen zu Ihrer Flug- oder Reisebuchung haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Airline, den Reiseveranstalter oder Ihr Reisebüro. Weitere Infos finden Sie in unserem News-Bereich.

Der SPAR Supermarkt im Terminal ist jedoch von Montag bis Freitag von 07:40 bis 19:00 Uhr und am Samstag von 07:40 bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet, am Sonntag ist er geschlossen.

Wir hoffen, dass wir bald wieder in gewohnter Form für Sie da sein können. Bleiben Sie gesund!

Ihr Flughafen Graz


24.03.2020