26.03.2018 10:23
Gerhard Widmann mit SkyWork Crew am Flugzeug.

Foto: Flughafen Graz. Erstflug SkyWork.

Wir atmen wieder Berliner Luft!

Seit gestern ist Graz 6 mal pro Woche per Direktflug an Berlin angebunden.

Graz, am 26. März 2018: Pünktlich um 17.35 Uhr ist gestern der Erstflug der Schweizer Fluggesellschaft SkyWork Airlines aus Berlin kommend in Graz gelandet. Bereits 30 Minuten später ging es für die Fluggäste ab Graz direkt in die deutsche Bundeshauptstadt.

Die Crew, bestehend aus Captain Susanne Born, First Officer Mark Meyer, SCC Sonja Marti und FA Barbara de Girolamo wurde am Flughafen von Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz empfangen. „Erstflüge sind immer etwas Besonderes“, erklärt Widmann. „Berlin für unsere Fluggäste wieder an Graz anzubinden war eines unserer großen Ziele in den vergangenen Monaten – den heutigen Erstflug mit SkyWork Airlines empfinde ich als Belohnung für unsere Arbeit!“

SkyWork Logo


Einige Details zu den Berlin – Flügen mit SkyWork Airlines „Flights made in Switzerland“:

  • Die Flüge finden 6 mal pro Woche, einmal täglich außer samstags statt
  • Die Flugzeit beträgt rund 1,5 Stunden
  • Entgegen dem allgemeinen Trend in der Luftfahrt sind bei SkyWork Airlines Getränke und ein Snack an Bord eine Selbstverständlichkeit. Dazu ist neben dem Handgepäck 23 kg Freigepäck in beiden Ticketklassen im Preis inbegriffen
  • Bequemes Plus für die Fluggäste: sie genießen einen außergewöhnlich großen Sitzabstand von mehr als 81cm


Zwischen Graz und Berlin erwartet Sie ein kleines Stück Schweiz: SkyWork Airlines!