30.09.2019 10:47
Lufthansa und Austrian Airlines Maschinen auf dem Vorfeld.

Foto: Flughafen Graz.

Lufthansa übernimmt Graz - Frankfurt

Voraussichtlich zum bevorstehenden Jahreswechsel übernimmt Lufthansa wieder die Strecke Graz – Frankfurt mit 26 Frequenzen pro Woche.

Feldkirchen bei Graz, 27.09.2019: „Frankfurt ist unsere aufkommensstärkste Strecke“, erklärt Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz. „Mit der Übernahme durch die Lufthansa ist die hohe Qualität dieser Verbindung auch weiterhin garantiert.“

Die Flüge zwischen Graz und Frankfurt werden bei Lufthansa ab 23. Oktober 2019 buchbar sein. Die Anzahl der Flüge wird sich durch die Umstellung nicht ändern. Auch die bisherigen Flugzeiten bleiben bis auf kleine Anpassungen bestehen.
Auf der Strecke zwischen Graz und Frankfurt wird ein Mix aus Airbus A319, Embraer 190 und Bombardier CRJ900 genutzt. Die gesamte Sitzplatzkapazität bleibt hierbei unverändert.

Details zum Winterflugplan finden Sie auf: www.flughafen-graz.at

 

 


Zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Flughafen Graz arbeitet derzeit im Minimalbetrieb, Verkehrsflüge finden nur noch in Ausnahmefällen statt. Falls Sie Fragen zu Ihrer Flug- oder Reisebuchung haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Airline, den Reiseveranstalter oder Ihr Reisebüro. Weitere Infos finden Sie in unserem News-Bereich.

Der SPAR Supermarkt im Terminal ist für Sie von Montag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 06:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungszeiten finden Sie ebenfalls im News-Bereich.

Wir hoffen, dass wir bald wieder in gewohnter Form für Sie da sein können. Bleiben Sie gesund!

Ihr Flughafen Graz


30.04.2020