10.04.2019 11:51
Hüseyin Güzel, Turkish Airlines General Manager Graz und Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz mit der Torte zur Feier des Erstflugs

Hüseyin Güzel, Turkish Airlines General Manager Graz und Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz mit der Torte zur Feier des Erstflugs

Erstlandung vom neuen Istanbul Airport

Turkish Airlines startete den ersten Flug von Istanbul nach Graz vom neuen Großflughafen.

Eines der größten Flughafenprojekte der Welt konnte am vergangenen Wochenende einen weiteren Meilenstein abschließen: Von Freitagmorgen bis Samstagnacht wurden rund 47.300 Tonnen schwere Geräte vom Atatürk Airport zum neuen globalen Drehkreuz Istanbul Airport transportiert.


Von Graz über den neuen Istanbul Airport in die Welt

Ab 10. April 2019 werden auch alle Flüge ab/an Graz über das neueste Drehkreuz der Welt geführt. Aktuell fliegt Turkish Airlines viermal pro Woche von Graz aus zum neuen Heimatflughafen in Istanbul (IATA-Code IST), der als ideales globales Drehkreuz die Steiermark mit Asien, dem Nahen und Mittleren Osten als auch Afrika verbindet.


Zur aktuellen Situation

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Flughafen Graz arbeitet derzeit im Minimalbetrieb, Verkehrsflüge finden nur noch in Ausnahmefällen statt. Falls Sie Fragen zu Ihrer Flug- oder Reisebuchung haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Airline, den Reiseveranstalter oder Ihr Reisebüro. Weitere Infos finden Sie in unserem News-Bereich.

Der SPAR Supermarkt im Terminal ist für Sie von Montag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 06:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungszeiten finden Sie ebenfalls im News-Bereich.

Wir hoffen, dass wir bald wieder in gewohnter Form für Sie da sein können. Bleiben Sie gesund!

Ihr Flughafen Graz


30.04.2020