22.10.2015 12:11
Bild vom Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt.

Weihnachtsmarkt am Gendarmenmarkt. © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien.

Winterflugplan 2015/16: Große Qualität bei den Linienverbindungen

Die vielen im Sommerflugplan zusätzlich aufgenommenen oder aufgestockten Linienflüge werden auch im Winter durchgeführt.

Feldkirchen bei Graz, 22. 10. 2015: Der Flughafen Graz konnte sich in den letzten Monaten über viele neue oder zusätzliche Linienflüge (Istanbul, Berlin, Zürich) freuen. Die gute Nachricht für die Herbst- und Wintermonate: Diese Direktflüge werden auch im Winter durchgeführt.

„In diesem Winter gibt es im Vergleich mit dem letzten eine ganze Reihe zusätzlicher Linienflüge“, berichtet Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz. „4 wöchentliche Flüge mit Turkish Airlines nach Istanbul, 6 zusätzliche Flüge nach Berlin/Tegel mit airberlin und 7 zusätzliche Flüge nach Zürich mit der SWISS sind eine große Bereicherung für unsere Fluggäste, die ihnen viel Flexibilität schenkt“.

Die Linienflüge im Detail:

Flugziel
Airline
Anzahl der wöchentlichen Flüge
Berlinairberlin12
Düsseldorf       AUA13
FrankfurtLufthansa26
IstanbulTurkish Airlines       4
MünchenLufthansa26
SalzburgInterSky6
StuttgartAUA9
WienAUA27
ZürichInterSky und SWISS18 direkt
6 über Salzburg


Die Flüge nach Palma de Mallorca machen ab Ende Oktober 2015 bis 11. 02. 2016 eine Winterpause. Ab 12. 02. 2016 nimmt NIKI die Verbindung mit drei wöchentlichen Flügen wieder auf, die in den Folgemonaten sukzessive aufgestockt werden.


Die Ferienflüge:

Antalya: Ist bis 25. 11. 2015 und nach einer Pause ab 02. 03. 2016 direkt ab Graz erreichbar.
Hurghada: Durchgehende Direktflüge immer samstags sowie zusätzliche Flüge z. B. um Allerheiligen
Teneriffa: Durchgehende Direktflüge immer samstags

Sonderflüge: Genf (Autosalon), Marrakesch, Sal (Kapverdische Inseln)