06.11.2008 17:36
Ein A320 von NIKI in der Luft

Mehr NIKI ab Flughafen Graz!

Ab Mai 2009 fliegt NIKI 5 x pro Woche Graz – Palma de Mallorca und öffnet so den Weg in das 'Palma Drehkreuz'!

Feldkirchen, am 06. November 2008: "Nach den positiven Erfahrungen, die wir heuer mit der Bedienung von Graz - Palma hatten, nehmen wir die Herausforderung an, ein Flugzeug mit Mai 2009 in der Steiermark zu positionieren. Die Anbindung von Graz an das Drehkreuz in Palma sichert den Zugang zu 20 Destinationen auf der iberischen Halbinsel. Wir eröffnen somit nicht nur den Steirern perfekte Transferverbindungen, wir etablieren Graz so auch als Destination für den spanischen Markt“, erklärt Niki Lauda.

„NIKI baut sein Angebot ab Graz aus und eröffnet damit unseren Fluggästen viele neue Möglichkeiten“ freut sich Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz. „Mit den Verbindungen zum Verkehrsdrehkreuz Palma de Mallorca erreicht man ab Graz schnell und preisgünstig die wichtigsten Städte in Spanien und Portugal.“

Ab Mai 2009 fliegt NIKI ab Graz an folgenden Tagen nach Palma de Mallorca:
Montag, Dienstag, Freitag und Sonntag (2x).

Das Drehkreuz Palma de Mallorca
Palma de Mallorca hat sich in jüngster Zeit zu einem wichtigen Drehkreuz vor allem der Air Berlin/NIKI entwickelt: Für die Fluggäste aus Graz sind in erster Linie die weiterführenden Flüge zum spanischen Festland und nach Portugal, wie z. B. nach Malaga, Madrid, Santiago de Compostela, Sevilla, Valencia, Bilbao, Faro, Porto und Lissabon interessant.

Die anderen NIKI-Flugziele ab Flughafen Graz
Im kommenden Sommer stehen neben Palma de Mallorca folgende Flugziele ab Graz auf dem Flugplan von NIKI:
Rhodos (Donnerstag)
Heraklion (Freitag)
Antalya (2x am Samstag)
Teneriffa und Gran Canaria (Mittwoch)
Ibiza (Dienstag)

Informationen und Buchungen: http://www.flyniki.com