27.03.2017 13:55
Band auf der Bühne.

Foto: A. Witek. Die Band "Mundwerk".

Summer Take Off 2017: "Heartbeat for the world"

Feldkirchen/Graz: 27. 03. 2017: Als Official Aiport der Special Olympics World Winter Games Austria 2017 hat der Flughafen Graz DEN Branchen-Treff im Südosten Österreich auch unter das Motto „Heartbeat for the world“ gestellt. Mit an Bord waren rund 280 Gäste und Partner.

25 Partnerunternehmen - Airlines, Reiseveranstalter und Reiseversicherungen -  haben am vergangenen Donnerstag wieder die Möglichkeit genutzt, gemeinsam mit dem Flughafen Graz ihr Sommerreiseprogramm Reisebüromitarbeiterinnen und –mitarbeitern aus dem Einzugsgebiet des Flughafen Graz (Steiermark, Kärnten, Burgenland, das benachbarte Slowenien sowie Ungarn) zu präsentieren.

„Wir haben nicht gedacht, dass das noch möglich ist, aber wir konnten in diesem Jahr noch mehr Gäste als jemals zuvor begrüßen“, freut sich Mag. Gerhard Widmann, Geschäftsführer des Flughafen Graz. „Für mich ist es ein gutes Zeichen, denn es zeigt, dass es den meisten von uns klar ist, dass es in der Reisebranche nur gemeinsam geht, wir alle an einem Strang ziehen müssen.“

Passend zum Motto des Abends sorgte die Gruppe Mundwerk – die „besondere“ Band für die mitreißende musikalische Umrahmung, die beim Publikum für viel Begeisterung sorgte.
Die sympathische Moderation übernahm Oliver Zeisberger.
Kulinarisch hat das Team des Restaurants Globetrotter der Lagardère Gruppe die Gäste perfekt verwöhnt.

Der Flughafen Graz und seine Partner.
Fotos: A. Witek.