06.07.2017 14:38
Crew mit Flughafen Graz Geschäftsführer Widmann vor Eurowings-Flugzeug.

Foto: Flughafen Graz.

Nach Mallorca mit Eurowings

Die Qualitäts-Low-Cost Airline Eurowings verbindet die Steiermark ab sofort zweimal pro Woche im Direktflug ab Graz mit Palma.

Mallorca gehört seit Jahren zu den beliebtesten Feriendestinationen der Fluggäste ab/an Graz. Mit Eurowings fliegen Sie ab sofort 2 Mal pro Woche direkt vom Flughafen Graz auf die beliebte Ferieninsel – donnerstags und sonntags.


Graz als weiterer Baustein im Eurowings Österreich-Angebot

Neben Wien, Salzburg und Linz ist die zweitgrößte österreichische Stadt somit das vierte Ziel, das eine direkte Eurowings-Anbindung an die spanische Ferieninsel erhält. Die Airline verkehrt jeweils donnerstags und sonntags mit einem Airbus A320 zwischen Graz und Palma.


Buchbar im Internet, per App & Co

Die Flüge können zum Beispiel im Internet unter www.eurowings.com oder über die Eurowings App gebucht werden. Über den Reiseveranstalter Eurowings Holidays sind auf der Homepage auch günstige Pauschalreisen buchbar.


Eurowings-Basis auf Mallorca

Erst Ende Mai hatte die Qualitäts-Low-Cost-Airline aus dem Lufthansa-Konzern auf Mallorca eine eigene Basis eröffnet. Die Nachfrage für Flüge zur Sonneninsel Mallorca boomt. Die Fluggesellschaft verbindet jetzt mehr als 20 Flughäfen in Österreich und Deutschland mit der Insel, bietet jährlich 6.000 Flüge nach Mallorca und zurück an und erwartet mehr als eine Million Passagiere pro Jahr auf diesen Strecken.


Weitere Details, Flugzeiten und Stimmen finden Sie in der Pressemeldung.


Eurowings A320Foto: Flughafen Graz. Eurowings A320 beim Hereinrollen.