15.12.2016 12:48
Embraer 175 von KLM auf dem Vorfeld.

Foto: KLM. Embraer 175.

Nach Amsterdam mit KLM

Ab 15. Mai 2017 verbindet KLM Graz 1x täglich mit Amsterdam und mit weiteren Zielen weltweit im Umsteigeverkehr.

Die Fluggesellschaft KLM landet am Flughafen Graz als weitere neue Airline mit einer neuen Destination im Gepäck. Von der Verbindung nach Amsterdam werden Tourismus, Wirtschaft und Industrie in der Steiermark immens profitieren.


Amsterdam & Allianz SkyTeam

Die Verbindung in die niederländische Metropole wird 1 x täglich von Montag bis Sonntag geflogen mit einer Embraer 175 mit 88 Sitzplätzen. KLM ist ein wichtiger Partner der Allianz SkyTeam und bringt somit die 3. Luftfahrt-Allianz nach Graz, neben Star Alliance und One World.

KLM Logo


Der Flughafen von Amsterdam "Luchthaven Schiphol" gehört zu den größten Flughäfen Europas und bietet zahlreiche Anschlussverbindungen in die Welt. Er liegt etwa 10 km entfernt von Amsterdam und ist perfekt an die Autobahn und das europäische Eisenbahn-Hochgeschwindigkeitsnetz angeschlossen.

Amsterdam, Hauptstadt der Niederlande, ist vor allem für seine Grachten, die auch in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurden, die vielen einzigartigen Museen wie das Rijks-  sowie das Anne-Frank-Museum oder das Geburtshaus Rembrandts berühmt. Ewiges Fotomotiv ist die wunderschöne alte Architektur, die von der Tatsache geprägt ist, dass Amsterdam auf rund fünf Millionen Holzpfählen errichtet wurde.


Details zu den Flugzeiten und einige Stimmen finden Sie in der Pressemeldung.